RACH GIA

Rach Gia ist eine Küstenstadt im Mekong Delta, sowie das Zentrum für Verwaltung, Kultur, Wirtschaft und Transport von der Kien Giang Provinz. Rach Gia ist 250 km von Ho-Chi-Minh-Stadt und 116 km westlich von Can Tho.

Rach-Gia-Stadt

Rach Gia Stadt

Rach Gia hat viele Vorteile für die Binnenschifffahrts-, See-, Straßen- und Luftweg, um mit anderen großen Zentren des Landes und der Ländern in Südostasien zu verbinden. Diese Stadt bildet das Gleichgewicht zwischen Küstengebiete und Inseln des Westens über Wirtschaft, Politik, Sicherheit und Verteidigung.

Nguyen Trung Truc Statue in der Stadt Rach Gia

Nguyen Trung Truc Statue in der Stadt Rach Gia

Rach Gia Stadt ist eine der vier großen Städte des Mekong-Deltas. Rach Gia ist seit langem als das schnell entwickelnde Gebiet „unter dem Boot“ bekannt. Zurzeit ist sie die neuntgrößte Stadt Vietnams. Mit mehr als 23.000 Menschen ist Rach Gia eine bevölkerungsreiche und wirtschaftlich entwickelte Region im Vergleich zu anderen Städten im Mekong-Delta und die Bevölkerungsdichte ist über 10.000 Menschen pro km2.

Rach-Gia-Pier

Rach Gia Pier

Rach Gia ist die erste Stadt, in der die vietnamesische Regierung Projekt „lan bien“ angewendet hat, um Territorium zu erweitern. Dieses Projekt fügt Rach Gia zwei weitere neue Bezirke hinzu.
Daneben werden mehrere zukünftige Bauprojekte wie Industriezentrum Rach Vuot und städtische Stadt Vinh Hiep nach der Beendigung des Lac Hong Brückenprojekts gestartet.
Von Rach Gia können Sie mit dem Schnellboot nach Phu Quoc, der größten Insel Vietnams fahren.
Fahrplan des Schnellbootes

Rach-Gia2

Rach-Gia3

Rach-Gia4

Sehen Sie mehrHalong bay luxury cruise | Kambodscha Vietnam Rundreise | Vietnam Rundreise 12 Tage

Share "RACH GIA" via:

No comments yet.

Leave a Reply

Jüngste Post