NATIONALPARK TRAM CHIM

Der Tram Chim Nationalpark befindet sich in Tam Nong Landkreis, Provinz Dong Thap. Auf einer Fläche von 7600 Hektar wurde Tram Chim 1999 gegründet, um biologische Vielfalt und Eigenschaften von Ökosystem, die vor allem in Ha Tien, Dong Thap Muoi und U Minh-Region entwickeln, zu bewahren.

Tram-Chim-Nationalpark2

Tram Chim ist 40 km von Cao Lanh in der Provinz Dong Thap. Im Nationalpark kann man Boote mieten, um diesen Ort zur Beobachtung der Vögel zu erreichen. Von Januar bis Mai jedes Jahres, wenn der Himmel klar ist, können die Besucher viele schwarze Punkte im Himmel sehen. Das sind Gruppen von Kranichen, die von ihrer Migration zurückkehren und in den Sumpf zu züchten. Die beste Zeit des Tages ist bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, Sie können nicht nur Vögel, sondern auch die magischen Farben sehen. Tram Chim ist einer der am meisten entwickelten Ökotourismus-Orte im Mekong-Delta. Der Park hat bereits grundlegende touristische Einrichtungen, und lockt viele Besucher an. Tram Chim ist der ideale Treffpunkt für Touristen aus der ganzen Welt.

Topographie und Hydrologie

Saruskraniche-Tram-Chim-Nationalpark

Saruskraniche im Tram Chim Nationalpark

Tram Chim befindet sich 19 km östlich des Mekong, in einer Höhe von ca. 1m . Die Topographie des Nationalparks ist flach und neigt leicht in östlicher Richtung. In der Vergangenheit flossen mehrere natürliche Bäche und Flüsse von Westen nach Osten und verteilten Wasser aus dem Mekong nach Dong Thap Muoi. Allerdings wurden diese Bäche durch ein System von Kanälen durch den Park ersetzt. Als es keine künstliche Kanäle gibt, wurde Dong Thap Muoi bis zu sieben Monaten im Jahr überschwemmt. Seit ein Drainagesystem gebaut wurde, überschwemmt der Nationalpark zwei bis drei Monate im Jahr. Der Wasserstand in den Kanälen steigt im Juni, wenn der Regenzeit beginnt. Zwischen September und Dezember wird der Nationalpark bis zu einer Tiefe von 2 bis 4 m durchflutet, am höchsten im Oktober. Seit Mitte der 1980er Jahre wurden 53km Deichen rund um den Nationalpark gebaut, damit Wasser aus dem Park entlang der Flusshochwasser überläuft und Grundwasser während der Trockenzeit geschützt wird.

Die Werte der Biodiversität

Lotosblumen-Tra-Chim-Nationalpark

Die Vegetation im Tram Chim Nationalpark umfasst eine Mischung aus saisonal überschwemmten Wiesen, Wäldern und Feuchtgebieten. Der Wald erstreckt sich durch den Park zwischen Wiesen und Sümpfen. Der Park ist einer der wenigen Orte, wo man weiterhin Wildreis findet. Mit 7612 Hektar ist der Park ein Paradies für 100 Arten von Wirbeltieren, 40 Fischarten und 147 seltene Arten von bedrohten Vogelarten wie Saruskranich. Daher ist er auch ein idealer Ort für Wissenschaftler, die das Leben der Zugvögel forschen. Bisher wurden mindestens 88 Vogelarten im Tram Chim aufgezeichnet. Dieser Ort ist für Antigone Kraniche während der Trockenzeit bekannt, Hunderte von Kranichen kommen hierher. Doch aufgrund einiger unangemessene Entwicklung Ende 1990 und Anfang 2000 sank die Zahl auf etwa 82 Vögel in Jahr 2005. Es gibt auch viele andere Vogelarten zu entdecken. Tram chim wird als Vogelschutzgebiet anerkannt.

Die Bemühungen, um Energie zu sparen

Tram-Chim-Nationalpark3

Als der Saruskranich Im Jahr 1985 in Tram Chim erschien, organisierten Wissenschaftler einen Workshop in China, um umweltfreundliche Maßnahmen zur Erhaltung und Entwicklung des Parks zu finden. Seitdem haben sich viele internationale Organisationen an der Forschung dieser Vogelart teilgenommen, darunter World Wildlife Fund (WWF), Internationale Union zur Erhaltung der Natur und der natürlichen Hilfsquellen (IUCN) und andere Organisationen. Im Februar 1994 wurde Tram Chim offiziell als Naturschutzgebiet von der Entscheidung des Ministerpräsidenten anerkannt, dann investierte die Regierung mehr als 4 Milliarden VND; Fonds Bhrem von Deutschland 15.000 US-Dollar; die dänische Botschaft spendete 60.000 US-Dollar für den Schutz der Kraniche und Verbesserung des Tram Chim Parks. Im Jahr 1995 wollte ICF Saruskranich untersuchen und im März 1998 begannen Wissenschaftler elektronische Ringe zu verwenden, um die Wanderungen und die Züchtungsort von Kranichen zu kontrollieren.

Tram-Chim-Nationalpark

Tram-Chim-Nationalpark4

Tram-Chim-Nationalpark5

Aktivität wurde von der japanischen Regierung mit der Teilnahme von amerikanischen, japanischen und vietnamesischen Wissenschaftlern finanziert. Die empfangenen Signale von Kranichen bieten eine Vielzahl von Informationen für die Wissenschaftler.

Sehen Sie mehrVietnam Rundreisen | Vietnam Kambodscha Rundreise Individuell | Vietnam Halong Bucht Urlaub

Share "NATIONALPARK TRAM CHIM" via:

No comments yet.

Leave a Reply

Jüngste Post