Lebhafter schwimmner Markt Cai Rang

Lebhafter schwimmner Markt Cai Rang

Zusammen mit Cai Be und Phung Hiep ist schwimmender Markt Cai Rang in Can Tho ist einer der drei größten Märkte im Mekong-Delta. Geschäfte und Marktstände sind Boote in verschiedenen Größen.

schwimmender-Markt-Cai-Rang9

Die interessantesten Standorte im Delta und Fluss schwimmenden Leben seiner entsprechenden Märkte. Der schwimmende Markt Cai Rang ist am ganzen Tag geöffnet, aber es ist am lebhaftesten von Sonnenaufgang bis etwa 9:00 Uhr. Auf dem Markt verkauft man landwirtschaftliche Produkte und Spezialitäten von Cai Rang, Chau Thanh Distrikt und von den benachbarten Gebieten. Jedes Boot hat eine vertikale Stange, die am Bug des Bootes gestochen werden. Sie hängen ihre verkaufte Waren an diesen Stäben auf, damit die Käufer sich entscheiden können, ob sie näher anfahren oder nicht.

Cai-Rang2

Cai-Rang6

Während der frühen Stunden im Morgen sind die großen Boote in der Mitte der Anlegestelle, um die Fahrspuren für kleine Boote zu erstellen. Die Wasserstraße wird zu einem Labyrinth mit Hunderten von Booten mit Mango, Banane, Papaya, Ananas, sogar Zigaretten. Anbieter müssen nicht den Kunden Hagel, weil ihre Produkte in einem Abstand gesehen werden. Kleine Boote, die Bier, Wein und Getränke verkaufen, fahren zu den anderen Booten, um die Besucher zu dienen.

Cai-Rang3 Cai-Rang4

Jedes Boot trägt viele saisonale Produkten. Diese Marktaktivitäten sind auch eine Gelegenheit für Touristen, die kulturellen Aspekte im Südvietnam zu erkunden. Zum Besuch des schwimmenden Marktes Cai Rang können die Besucher eine Reise durch das Mekong-Delta machen. Auf dem Weg nach Can Tho stoppen Sie zum Besuch My Tho und dann machen Sie eine Bootsfahrt zu Obstgärten, Bienenfarmen, darüber hinaus besuchen Sie auch Produktionsstätte von Kokos-Bonbons in Ben Tre.

Durian

Mekong13

Sehen Sie mehrHalong Bucht Touren | Vietnam 2 Wochen Rundreise | Rundreisen Vietnam Kambodscha

Schwimmender Markt Phung Hiep

Schwimmender Markt Phung Hiep

Auf dem Phung Hiep Markt werden die Besucher Tausende von kleinen Booten mit vollen landwirtschaftlichen Produkten aus der ,, westlichem Region“ sehen, die einen 1 km langen schwimenden Markt bilden. Das ist ein Obstmarkt im südlichen Teil mit vielen kulturellen Merkmalen des Mekong-Deltas.

Phung-Hiep-Markt3

Schwimmender Markt ist ein Markt, auf dem die Waren auf Booten verkauft werden. Ursprünglich spielt Wassertransport eine wichtige Rolle im täglichen Leben, die meisten schwimmenden Märkte dienen heute vor allem als Touristenattraktion, die größte schwimmende Märkte sind in Thailand, Indonesien und Vietnam. Der schwimmende Markt ist auch die traditionelle Art zum Verkauf von Gemüse, Obst und anderen frischen Produkten auf einem kleinen Boot. Boden entlang der Kanäle ist sehr fruchtbar und geeignet für den Anbau viele Arten von Obst und Gemüse.

Phung-Hiep-Markt

Der Phung Hiep schwimmende Markt im Mekong-Delta liegt an der gleichnamigen Kreuzung. Außer Obst und Gemüse verkauft man auch Schlangen auf dem Markt, Besucher können Alkohol Reptilien und Live-Unterhaltung mit Schlangen genießen.

Die Atmosphäre auf Phung Hiep Markt ist spannend, Sie können sehen, dass die Händler Mokassinschlangen, Bungar und Schlangen aus ihrem Käfig in die Jutetaschen von Käufern tragen.

Phung-Hiep-Markt2

Der Preis für eine Schlange ist etwa zehn Millionen Vietnamdong für Exemplare, Hunderte von Millionen Dong pro Kilogramm. Ein Kilogramm Wasserschlangen kostet 30 000 -50, 000 VND (US $ 1.88 – $ 3.13), während Mokassinschlangen 50, 000 VND – 400 000 VND ($ 3 13 – $ 25) pro Kilo.
Darüber hinaus ist Phung Hiep für Wildvögeln bekannt. Die beliebten Arten wie Cao, cu dat, Storch, Taube, … werden auf dem Markt verkauft.

Phung-Hiep-Markt4

Der Phung Hiep Schlangen-Markt in der Nähe von schwimmenden Markt ist weltweit bekannt. Besucher aus der ganzen Welt kommen hierher, um die Schlangenschnaps zu schmecken und den gefährlichen Tanz der Schlange zu sehen. Dies ist ein Merkmal in der Mekong-Delta-Region.

Sehen Sie mehrVietnam Rundreise 7 Tage | Vietnam Kambodscha Rundreise Baden | Halong Bucht Dschunke

Schwimmender Markt Phong Dien

Schwimmender Markt Phong Dien

Phong Dien schwimmender Markt liegt etwa 20 km südwestlich von Can Tho und ist einer der schönsten schwimmenden Märkte im Mekong-Delta. Wenn Sie dort kommen, werden Sie mehr traditionelle Boote (Ruderboot ) als moderne Boote (Motorboot) sehen.

Phong-Dien-Markt

Darüber hinaus ist es weniger touristisch als der schwimmende Markt Cai Rang. Sie sollten den Markt von 06.00 bis 08.00 Uhr besuchen.
Es ist der tägliche Treffpunkt der lokalen Kaufleute. Sie fahren mit einem großen Boot mit vollen Obst, Gemüse, Fisch … und verkaufen für lokalen Märkten oder für Großhändler aus den großen Städten.

Phong-Dien-Markt2

Es wird nicht vollständig sein, wenn wir schwimmende Restaurants, schwimmende Tankstellen und auch gelegentliche Boot voller Touristen nicht erwähnen.

Phong-Dien-Markt3

Sehen Sie mehrVietnam Kambodscha Rundreisen | Halong Bucht Kreuzfahrt | Vietnam Rundreise 1 Woche

Schimmender Markt Cai Be

Schimmender Markt Cai Be

Der schwimmende Markt Cai Be liegt auf Tien Fluss (Unterarm von Mekong), an der Kreuzung von drei Provinzen Tien Giang, Vinh Long und Ben Tre. Dieser Markt wurde seit 18. Jahrhundert gebildet und zurzeit ist einer der berühmtesten Märkte im Mekong-Delta.

Cai-Be2

Der schwimmende Markt Cai Be ist der Treffpunkt für Händler aus der ganzen Region und erstreckt sich mehrere Kilometer. Echte Sinnenfreuden für für Besucher, die mit einem unglaublichen Mosaik aus Farben und Düften konfrontiert werden.

Cai-Be4
Entfern 140 bis 150 km von Ho-Chi-Minh-Stadt wird dieser Markt (in Tien Giang Provinz) zu einem der beliebtesten Reiseziele von Touristen in der Region. Mehr und mehr Leute kommen hierher, um diesen Markt im Herzen einer Region mit atemberaubender Landschaft zu entdecken.

Mekong30

Im Morgengrauen konzentrieren Hunderte von Booten voller verschiedenen Produkten auf dem Markt: rote Rambutan, gelbe Mango, duftende Durian, Wassermelone, usw.. Der Höhepunkt des Cai Be schwimmenden Marktes ist, dass Verkäufer und Verkäuferinnen lange Holzstäbe verwenden, die am Bug des Bootes gestochen werden. Sie hängen ihre verkaufte Waren an diesen Stäben auf, damit die Käufer sich entscheiden können, ob sie näher anfahren oder nicht. Falls Sie Hunger oder Durst haben, bietet man hier auch auf kleinen Booten Reis, Nudelnsuppe oder erfrischende Getränke an. In der Dämmerung sieht die „schwimmde Stadt“ funkelnd aus. Im Licht der hunderte von beleuchtenden Lampen werden Sie das Gefühl wie in einer magischen Welt haben.

Mekong20

Am Ende des Jahres ist schwimmender Markt Cai Be ist lebhafter als an normalen Tagen. Die Anzahl der Touristen, vor allem Ausländer steigt stark. Bei Ankunft am Pier wird jeder Reisende vom „Kapitän“ des Bootes ein frisches Kokoswasser nehmen, das ideale Erfrischungsgetränk nach einer langen Fahrt vom internationalen Flughafen Tan Son Nhat in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Schwimmnder-Markt-Cai-Be

Vom Hafen werden die Passagiere mit dem Boot zum schwimmenden Markt fahren, um die lebendige Atmosphäre und die Aktivitäten der Bewohner in der Delta-Region zu entdecken.
Reise Mekong

Sehen Sie mehr2 Wochen Rundreise Vietnam | Vietnam Kambodscha Rundreise Individuell | Paradise cruises Halong bay

Schwimmender Markt Cai Rang

Schwimmender Markt Cai Rang

Schwimmender-Markt-Cai-RangDer Klang des Motors, Ruder im Wasser, Wellen auf den Booten, die gleiche Stimme des Volkes auf den Markt, alles bildet Cai Rang schwimmenden Markt in Can Tho.

Es ist etwa 4 km vom Ninh Kieu Pier zum schwimmenden Markt Cai Rang, dauert nur 30 Minuten mit dem Boot. Dieser Markt öffnet am Frühmorgen und schließt um 08.00-09.00 Uhr. Gegen 06.00 Uhr sammeln sich hunderte von großen und kleinen Booten nebeneinander.
Um den Sonnenaufgang und lebhaften markt zu beobachten, sollten Besucher um 5 Uhr morgens abfahren. Auf dem Markt können Sie verschiedene Speisen auf Booten probieren.

schwimmender-Markt-Cai-Rang2
Verkäufer und Verkäuferinnen verwenden lange Holzstäbe, die am Bug des Bootes gestochen werden, die sogenannten ,,cay beo“. Sie hängen ihre verkaufte Waren an diesen Stäben auf, damit die Käufer sich entscheiden können, ob sie näher anfahren oder nicht.

schwimmender-Markt-Cai-Rang

Wenn Bewohner in dieser Region und in nahen gelegenen Gebieten die Sampans mit mittlerer Größe zum Transport der Waren benutzen, verwenden die Geschäftsmänner oft die großen Sampans. Sie kaufen Obst zum Verkaufen überall, auch in Kambodscha.
Landwirtschaftliche Produkte im Südwesten Vietnams sind abwechslungsreich, der Markt auf Fluss sieht sehr großartig aus. Alle Klänge beginnen turbulent mit Motorengeräuschen, Ruder im Wasser, Wellen auf den Booten, der Stimme der Menschen auf dem Markt. Alles bildet einen lebendigen Markt.

schwimmender-Markt-Cai-Rang4

Das Tempo ist dynamisch durch kleine Sampans, die Frühstück, Cafés oder Alkohol verkaufen, alle Anforderungen werden auf diesem Markt serviert.

schwimmender-Markt-Cai-Rang5

Nur 10.000 VND für ein Glas Eiskaffee, es ist nicht groß, aber ziemlich interessant, wenn Sie es in der Atmosphäre des Marktes genießen.

Hier finden Sie alle Waren wie Gemüse, Fleisch, Fisch, Kosmetikprodukte, Medikamente, Süßigkeiten, Motoren, Benzin …. Die kleinen Boote nähern anderen Booten zu verkaufen.

schwimmender-Markt-Cai-Rang6

Besucher können die frischen Früchte schmecken.
Obwohl das Netz des Bodentransports zurzeit entwickelt, existiert der schwimmende Markt Cai Rang noch und entwickelt weiter. Dies ist nicht nur ein Ort, in dem die Bewohner von Can Tho verkaufen und kaufen, sondern auch ein einteressantes Reiseziel der vietnamesischen und ausländischen Besucher.

schwimmender-Markt-Cai-Rang7

Neben den Booten mit Früchten, Waren sieht man auch ein paar kleine Touristenboote, viele ausländische Touristen und Vietnamesen scheinen begeistert von dem Rythmus des Marktes zu sein.
Schwimmender Markt Cai Rang ist ein Teil des Hau Flusses im Cai Rang Viertel, Can Tho. Nach einer Legende stammt der Name Cai Rang aus einer Geschichte in der Zeit der Aufklärung. Ein großes Krokodil verlor im Fluss, seine Zähne pflanzten in dieser Region.

schwimmender-Markt-Cai-Rang8

Aber das Buch Tu Vi von Autor Vuong Hong Sen, sagt, dass ,,Cai Rang“ aus Khmer-Wort „Karan“ (bedeutet „ca rang“) kommt. Die Khmer in Xa Ton (Tri Ton, An Giang) waren Experten in Produkten aus Terrakotta, und dann brachten sie „Karans“ zum Dock zum Verkaufen, wo der heutige schwimmende Markt existiert. Danach spricht man „Karan“ in „Cai Rang“ aus.

Sehen Sie mehrRundreise Kambodscha Vietnam | ginger cruise halong bay | Rundreisen in Vietnam

Jüngste Post